Wir
Hündin Chaya
Hündin Askani
Hündin Hanka
Hündin Akita
Rassehundezucht
Unsere aktuelle Welpen
Wurfplanung
Bilder
Rasseinfo
Memoarien
Impressum
Email
Links

 

Akita Angel vom weißen Gold

Ahnentafel zum vergrößern anklicken

Geboren am 26.10.2008 
Gestorben am 22.12.2017 

Akita war der erste Welpe der in unserer Zuchtstätte geboren ist.

Akita, von uns meist nur liebevoll Kita gerufen, hat uns ganz plötzlich innerhalb von einer halben Stunde verlassen und entschlief langsam unter meinen Händen.

Wie soll ich sie beschreiben? Sie war einfach nur wundervoll, bekam alles mit, schlug sofort Alarm wenn sie nur ein Auto vorfahren hörte, bellte und kündigte den Besuch an. Dann wurden die Menschen abgecheckt und alles war gut, denn sie war im Herzen ein liebevoller Hund, der Menschen und insbesondere Kinder liebte.

Für uns ist sie unersetzlich. Trotz unserer weiteren Hunde hat ja jeder Hund eine andere Art an sich, jeder ist einzigartig und auf seine Weise toll.

Akita war sehr pflegeleicht, die umgänglichste von meinen Mädels. Man konnte sie überall hin mitnehmen, sie hörte aufs Wort und wollte mir einfach nur gefallen. Nicht nur bei mir, auch bei meinem Sohn Lukas oder meiner Freundin Steffi (die zwei waren auch sehr verbunden auf ihre Art) war sie sehr anhänglich. Da durfte sie nicht nur vor die Couch, sondern auch darauf.

Sie schlief nachts immer vor meinem Bett, genau wie die anderen Hunde. Aber sie war es, die mich morgens wenn der Wecker ging, als erste immer begrüßt und angebrummelt hatte und mir ihre Pfote entgegen streckte.

Am liebsten spielte sie mit Ihrer Mama Hanka. Wenn die alte Dame dann mal keine Lust mehr hatte ging es weiter mit Tochter Chaya.

Sie hatte eine so liebevolle Art an sich, die sich gar nicht beschreiben lässt.

Jetzt liegt sie bei uns im Garten beerdigt, was es auch nicht leichter macht, da wir immer sehen wo sie liegt. Dann fragt man sich: Warum bist du so früh von uns gegangen Kita?

Akita war auch sonst eine außergewöhnliche Hündin, hatte sehr kräftiges Stockhaar, war sehr muskulös und sehr kräftig für eine Stockhaarhündin. Sie hatte immer zwischen 42 und 45 Kg, was sie von Ihrem Papa, Omega-Merlin of white Paradise, geerbt hatte.

Kita fehlt einfach immer, jede ihrer Bewegungen zwischen den anderen Mädels wenn sie hier um uns rum lief. 

Wir werden Dich nicht vergessen und hoffen, dass wir Dich irgendwann wiedersehen.

In ewiger Liebe bleibst Du in unseren Herzen

Dein Rudelführer Jörg, Lukas und Steffi

 

 Die bisherige Seite bleibt so wie sie war in Ehren an Akita stehen:

*********************************************************

Unsere Nachzuchthündin aus unserem A Wurf macht sich prima.

Sie ist eine sehr schöne Stockhaarhündin.

Durch ihr Fremdblut ist sie eine Bereicherung für unsere Zucht.

Sie hat bereits mehrere Ausstellungen hinter sich gebracht und tolle Welpen groß gezogen. Ihre Tochter Chaya steht ebenfalls in unserer Zucht.

VV 1 Herbstsieger 2008

VV1 Weltsieger 2008

Babychampion

SG 1 Weltsieger 2009

Sommer 2010:

Herbst 09:

Frühjahr 09

Winter 08/09

 

 

Herbst 08

 

"nach oben"